YOUR #1 SOURCE FOR INDEPENDENT ASSKICKING
Under Compulsion

Year: 2005
Language: Deutsch
Duration: 11:53 min

Director: Khoi Chau, Tien Ho
DOP: Khoi Chau, Tien Ho
Editing: Khoi Chau
Choreography: New Dimension Team

Cast: Cahit Karaahment, Khoi Chau, Dennis Meene, Tat Phat Vuong, Pourija Sabouhi, Dennis Le, Tien Ho etc.

Homepage: http://www.ndteam.de

Under Compulsion
Rating
Martial-Arts-Rating
(6.8)

Movie-Making-Rating
(6.4)

Total 17 Votes
VOTE / COMMENT
Comments

Sehr tolle Acton und auch vom reinen Filmemachen sehr gut geworden. Tolle Kamerafahrten und sehr gut choreographierte Action.

ViolentShit 11.07.2006 20:09

also der film ist voll unlustig und die kamara wackelt wie mein wackel dackel ey^^ !!!

sabel 09.07.2006 14:41

Sehr lustiger Film, mit coolen Kampfszenen. Das Ende passt nicht so richitg zum Rest.
Na ja ingesamt ganz witzig, aber Kamera und Schnitt könnte noch besser sein.

Danie Darko 06.11.2005 12:04

Sehr cooler Film! Am besten gefallen hat mir das der Film offensichtlich mit seiner deutschen Herkunft umgegangen ist und keinen auf USA oder HK gemacht hat. Außerdem wirklich witzig! Die Schwuchtel ist natürlich ganz großes Tennis. Choreographie war überzeugend, Kamera und Schnitt stellenweise plump, dann aber auch wieder schöne Ideen (die dreifache Auf und Abblende beim Zeitlupenkick z.B.). Alles in allem ein sehr spaßiger Streifen!

Silverdude 24.10.2005 10:41

Innovative! Might sound a little far fetched, but the thing I enjoyed most about this movie, was the fact, that it give a damn about acting problems or some cutting errors. It just rocked. And it was really funny! The rating can't really credit the true achievments of the movie, but that's exactly German-Kungfu was made for!

Johannes Jaeger 13.10.2005 11:29

Nice movie. A lot of good ideas for move combinations. Only the movement and coordination of the choreographies could look slightly smoother.

Story is classical, nothing really new at this point, but who cares ;-)

freakagamemnon 13.10.2005 01:03

Zunächst war ich hoch erfreut, ein Film, der nach Stephen Chow-Humor förmlich stinkt! Mein Favorit: Die Schwuchtel! Sehr schön auch der Asi-Türke Cay, den nix kratzt! Ich fand allerdings das Ende passte nicht in den allgemeinen Ton (sollte das auf die Tränendrüse drücken?) des Kurzfilms. Die Kampfszenen waren eingentlich durchweg ganz gut choreographiert, kamen leider nicht immer kraftvoll rüber. Frauenkampfszenen waren noch nie mein Ding, weil's fast immer kacke aussieht...
Insgesamt sehr schön!

major7 12.10.2005 14:34




DISCUSS OUR MOVIES ON HTTP://FORUM.KAMPFANSAGE.COM

SENRYU V0.4 - (C) 2004-2005 EHRERNWERTE GESELLSCHAFT / TOBIAS HARTMANN